Freilaufspaziergang in Tespe

Am Sonntag den 16.07.17 trafen wir uns um 12:00 Uhr mit 12 Hunden und 17 dazugehörigen Zweibeinern in Tespe beim Freibad um zu unserem diesjährigen Freilaufspaziergang aufzubrechen, denn endlich hieß es wieder Leinen los nach der 3,5monatigen Brut- u. Setzzeit.

Wir gingen über den Deich am Motorboothafen vorbei Richtung Elbe bis zu den Wiesen, wo die Hunde dann abgeleint werden durften. Die meisten rannten auch sofort los zu den etwaigen Buchten die in gewissen Abständen hier zu finden sind um in der Elbe zu baden. Die wasserfreudigen Hunde hatten da auch mächtig Spaß. Die nicht so wasserfreudigen Hunde versuchten es trotzdem und trauten sich zum Teil bis zum Bauch ins Wasser.

Nach ca. 1 Stunde kamen wir an der letzten großen Bucht an, wo die Hunde nochmals baden durften. Dort machten wir auch ein Gruppenfoto von allen Teilnehmern. Bei einsetzenden Sprühregen machten wir uns dann wieder auf den Rückweg, wo wir noch das Vergnügen hatten den Umzug von Schützenverein Tespe mit an zu sehen. Trotz des Regens gab es nur glückliche Gesichter bei den Menschen wie bei den Hunden.

 

Susanne, Bernd und Linus